Sie sind hier: Aktuelles

Das kawaii-Prinzip und der Atomprotest

Veröffentlicht von Textinitiative am 02.09.2011
Aktuelles >>

Wie eine japanischen Girlie-Band ihre Ablehnung des Atomaren formuliert, zeigt das kürzlich von Christopher Derbort entdeckte Video mit einem "Datsu genpatsu"-Song der fünf Mädchen, die sich ganz dem kawaii-Prinzip gemäß lieb und niedlich geben, dabei aber kritisch zur Erwachsenenwelt Stellung nehmen. Unter anderem greifen sie in ihrem Lied spöttisch auf die Formel "Schadet ihrer Gesundheit bis auf weiteres nicht" zurück und fordern, die Ereignisse von Fukushima nicht zu verdrängen und zu vergessen: Man solle sich aktiv für die Abschaffung der Atomkraft einsetzen - so argumentieren die Mädchen im J-Pop-Format.


(Link: http://www.youtube.com/watch?v=ly_i8f-j0xU&feature)

Zuletzt geändert am: 03.09.2011 um 10:31

Zurück
Besucher gesamt: 152.073