Sie sind hier: Aktuelles

Greenpeace Report Fukushima März 2016

Veröffentlicht von Textinitiative am 06.03.2016
Aktuelles >>

“Die Regierung lässt seit Jahren mit gigantischem Aufwand weite Gebiete in der Region dekontaminieren. Der Abraum gelangt in große schwarze Plastiksäcke. Inzwischen lägen allein in der Provinz Fukushima an mindestens 113 000 Stellen der Region mehr als neun Millionen Kubikmeter in aufgereihten Säcken verstreut, so Ulrich. Die Regierung von Ministerpräsident Shinzo Abe halte einen "Mythos" aufrecht, dass sich die Lage fünf Jahre nach dem Gau normalisiere. Das Beweismaterial entlarve dies als pure "politische Rhetorik" (Greenpeace / swp).“

Link: http://www.swp.de/ulm/nachrichten/politik/Greenpeace-Folgen-von-Fukushima-Gau-dauern-Hunderte-Jahre;art1157828,3716068

Zuletzt geändert am: 06.03.2016 um 03:00

Zurück
Besucher gesamt: 157.611