Sie sind hier: Aktuelles

Krisenkommunikation und Camouflage: Majia Nadesans Studie erscheint demnächst

Veröffentlicht von Textinitiative am 30.08.2013
Aktuelles >>

Professor Majia Holmer Nadesan ist Professorin der Kommunikationswissenschaften in der Abteilung für Social and Behavioral Sciences in the New College of Interdisciplinary Arts and Sciences an der Arizona State Universität; ihre Fachgebiete sind bio-politics, bio-power, political economy, transactional capitalism, autism.

Sie beschäftigt sich mit den Kommunikationsstrategien von TEPCO und der Regierung und wird im Herbst 2013 eine Studie zum Thema “Fukushima and the Privatization of Risk” veröffentlichen.

Links: 

Zuletzt geändert am: 30.08.2013 um 13:52

Zurück
Besucher gesamt: 147.132