Sie sind hier: Aktuelles

Post-Fukushima-Publizistik: „Alterna“ - Ein neues japanisches Magazin zum Thema „Social Innovation“

Veröffentlicht von Textinitiative am 07.06.2016
Aktuelles >>

Das seit 2007 von Mori Setsu 森 摂 publizierte Magazin Alterna ist ein an dem Konzept „Nachhaltigkeit“ orientiertes Businessmagazin, das sich „Natur, Umwelt, Ressourcen sowie Energie“ (zudem globale Lebensstiltrends) widmet und auch eine Sondernummer zu Fukushima zusammengestellt hat. Diese widmet sich ganz dem Thema „Wiederaufbau“. Bekannte Beitragende sind u.a. die Autorin Taguchi Randy. In der Fukushima-Ausgabe wird u.a. von der Preisverleihung an Naoto Kan (Paulskirche Frankfurt, April 2016) berichtet.  

 

第一特集

5年後からの復興支援

東日本大震災から5年が経った。多くの企業が被災地に入り、NGO/NPOとの協働で 多くの社会的課題解決に取り組んだ。支援活動が長期化するなかで、支援ニーズも多様になり、再出発を余儀なくされる事例も少なくない。企業やNPOは「傷 んだ地域」を再生できるのか。その成果を待っているのは東北だけではない。

Links:

Zuletzt geändert am: 08.06.2016 um 18:31

Zurück
Besucher gesamt: 142.312