Sie sind hier: Aktuelles

VOM ATOMBOMBENOPFER ZUR ATOMNATION - Die Einführung der friedlichen Nutzung von Kernkraft in Japan von 1945–1957

Veröffentlicht von Textinitiative am 12.09.2011
Aktuelles >>

Der folgende Text "Vom Atombombenopfer zur Atomnation. Die Einführung der friedlichen Nutzung von Kernkraft in Japan von 1945 bis 1957" ist eine von Dorothea Mladenova (Leipzig) angefertigte Hausarbeit, in der sie den Versuch unternimmt, die u.a. vom Soziologen Bruno Latour mitbegründete Akteur-Netzwerk-Theorie (ANT) auf diesen Einführungsprozess anzuwenden.

Zuletzt geändert am: 13.09.2011 um 11:09

Zurück
Besucher gesamt: 151.736